Senden Sie uns Ihren Terminwunsch.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen gelesen. *

Dr. Kleffmann referiert beim EAM Kassel Marathon

Beim 9. Sportmedizinischen Symposium, welches im Rahmen des diesjährigen EAM Kassel Marathon am 8. September stattfindet, hält Dr. Kleffmann einen Vortrag zum Thema:

„Der starke Rücken kennt keinen Schmerz?
Zum Stellenwert des körperlichen Trainings in der modernen Therapie von Wirbelsäulenleiden“

Das Sportmedizinische Symposium hat sich im Rahmenprogramm des EAM Kassel Marathon etabliert. Bereits zum neunten Mal findet das Symposium in diesem Jahr am Samstag, 8. September, im MVZ Baunatal statt. Es ist eine Erfolgsgeschichte unter Federführung des offiziellen Marathon-Arztes Dr. Peter Kentsch und seiner Kollegen Dr. Christian Gröll und Dr. Georgios Papafragou, der in diesem Jahr die Wissenschaftliche Leitung übernimmt.

Seit der Premiere 2010 hat sich die Fachveranstaltung zu einer der hochkarätigsten innerhalb der deutschen Marathon-Szene entwickelt und kann Jahr für Jahr eine große Resonanz aufweisen. Dabei können die Organisatoren immer wieder mit neuen Standards und erstklassigen Referenten aufwarten. Die Live-Operationen per Video gehören inzwischen zum festen Programm.

In diesem Jahr ist auch ein Workshop zum Thema Kinesiotaping eingebunden. Als Fortbildungspunkte gibt es 10 Punkte für Ärzte (beantragt) und 9 Punkte für Physiotherapeuten.

„Seien Sie dabei, wenn Experten sich treffen“ ist eines der Leitmotive des Sportmedizinischen Symposiums und die bisherigen acht Auflagen waren stets ein Zusammentreffen geballter (sport)medizinischer Kompetenz. 
Für den EAM Kassel Marathon ist das von Dr. Peter Kentsch entwickelte Symposium immer ein Höhepunkt im Gesundheitskonzept des Events.
   

Quelle: https://www.kassel-marathon.de/de/Gesund-Fit/Symposium